MA-Befragung

Mitarbeiterbefragung im BGM

Mitarbeiterbefragungen gehören zu den gängigsten Analyseverfahren im BGM.

Durch Mitarbeiterbefragungen im BGM erhalten

Sie die subjektive Einschätzung von slide0002_image005Belastungen und Ressourcen, erhalten Informationen zu Einstellungen, Meinungen und Wünschen der Mitarbeiter in der Gesundheitsförderung.
Die Ergebnisse geben auch Aufschluss darüber, welche Schwachstellen es gibt und welche Veränderungs-bzw. Verbesserungsvorschläge die befragten Mitarbeiter habe.

Auf Basis der Befragungsergebnisse können weiterführende Maßnahmen auf der Verhältnis- und Verhaltensebene initiiert werden. Mitarbeiterbefragungen schaffen auch Transparenz und geben Aufschluss über Früh-Indikatoren, wie z.B. Verschlechterung des Betriebsklimas.
Ein weiterer positiver Effekt ist die gesteigerte Motivation der Mitarbeiter durch die Einbindung bei der Lösungsfindung und bei der Umsetzung von vereinbarten Maßnahmen. Durch die Einbindung der Mitarbeiter fühlen sie sich ernstgenommen und können mitgestalten.

Sollten Sie noch keine Erfahrung haben bei der Planung und Durchführung einer Mitarbeiterbefragung, unterstütze ich Sie gerne

z.B. bei der Durchführung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz